Daniel Zimmermann | Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Sie befinden sich hier: Startseite»Kategorien»Kinder & Familien»Kinder freuen sich über neuen Schulhof am Lerchenweg

Dienstag | 15. Oktober 2013 | 14:35 Uhr

Kinder freuen sich über neuen Schulhof am Lerchenweg

Stadt hat 200.000 € für neue Spielgeräte ausgegeben | Weitere Schulhöfe sollen folgen

Das Außenareal der Schule am Lerchenweg wurde im Rahmen einer Schulhof-Erneuerung in den letzten Monaten aufwendig umgestaltet und mit zahlreichen neuen Spielgeräten und ansprechenden Sitzgelegenheiten versehen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergaben Bürgermeister Daniel Zimmermann und Schulleiter Achim Nöhles den Kindern am Montag, 14. Oktober, ihren neu gestalteten Hof zum Spielen, Toben und Erholen.

Die Grundschule profitiert damit als erste Schule von einem umfangreichen Schulhofgestaltungsprogramm, das der Monheimer Stadtrat im Dezember 2012 beschlossen hat. Insgesamt stehen zur Neugestaltung der städtischen Schulhöfe in den nächsten Jahren 1,7 Mio. € zur Verfügung.

Die im Sportunterricht zuletzt immer seltener genutzte Weitsprunganlage wurde zugunsten eines modernen Seilnetzparcours aufgegeben. Dort, wo bislang noch alte Reckstangen aus den Sechziger-Jahren das Bild prägten, wurde eine Netzschaukel aufgestellt, deren Schaukelkorb bis zu zwölf Kinder Platz bietet. Ebenso wie eine neue Schienenbahn aus Eichenkernholz wurden auch hier die tragenden Gestelle optisch so gestaltet, als bestünden sie aus überdimensionierten Buntstiften, Linealen und Radiergummis. Darüber hinaus wurden Hopserplatten, zwei Hockeytore, eine sogenannte Slackline und eine weitere aufwendige Balancieranlage installiert.

Neben den Möglichkeiten zur lebhaften Nutzung des Schulhofs wurden zudem auch zwei Stationen geschaffen, die dem eher ruhigeren Aufenthalt und der Entspannung dienen. Sogenannte „Sternguckerbänke“ bieten, jeweils um den Stamm eines Baumes herum platziert, mit ihrem besonderen Neigungswinkel zwischen Sitzfläche und erhöhter Rückenlehne den Nutzern einen direkten Blick in Richtung Himmel.

Die Tiefbauarbeiten für die jetzt fertiggestellten Maßnahmen wurden während der Sommerferien 2013 durch Personal der Städtischen Betriebe ausgeführt. Die Lieferung und Montage der Spielplatzgeräte und Bänke erfolgte durch die jeweiligen Hersteller.

Ab November wird die bisherige Umgestaltung noch durch das Pflanzen weiterer Bäume und Hecken komplettiert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 200.000 Euro, die die Politik im Rahmen des Umgestaltungskonzepts bewilligt hatte.

Auch am Lerchenweg wird es noch eine zweite Bauphase geben. Neben dem jetzt Geschaffenen steht nach der Fertigstellung eines bereits geplanten Gebäude-Anbaus in Zukunft noch eine zusätzliche Erweiterung der Schulhof-Fläche an. Hier soll dann unter anderem noch ein Freiland-Klassenzimmer aus massiven Steinblöcken entstehen.

zurück zur Übersicht...

Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein

Aktuelle Fotos

Regelmäßig aktuelle Bilder auf Instagram: @daniel_zmm

    Instagram

    Aktuelle Meldungen

    Daniel Zimmermanns Meldungen auf Twitter: @ZimmermannD

    Bürgersprechstunde

    Die Bürgersprechstunde findet jeden Donnerstag von 15-17 Uhr und nach Vereinbarung in Raum 142 im Monheimer Rathaus statt.

    Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter der Nummer (02173) 951-800 an.

    Kontakt

    Telefon (02173) 93775-46
    Telefax (02173) 93775-48
    E-Mail zimmermann@peto.de